Das Gebäude »Im Städle 23« in Vellberg wurde in den Jahren 1513/1514 im ältesten Kernbau errichtet und 1604/1605 erhöht sowie zur Stadtmauer hin erweitert.

Im 19. und 20. Jahrhundert erfolgten mehrerer Umbauten.

In den letzten Jahren war das Gebäude nur noch bereichsweise genutzt, der Erhaltungszustand wurde immer bedenklicher.

Nach vielen Überlegungen und Planungen wurde das Gebäude mit umfassendem altem Bestand in den Jahren 1993 bis 1996 konserviert und restauriert, um es für eine neue gastronomische Nutzung der Nachwelt zu erhalten.